Standorte

Drei Standorte – ein Zentrum

Seit dem 1. Januar 2017 ist der Zusammenschluss der drei Standorte zu einem Zentrum abgeschlossen. Die zwei Therapiezentren und das Therapie- und Schulzentrum sind nun inhaltlich und organisatorisch unter dem Dach der ZKSK AG.

Das Schul- und Therapiezentrum Solothurn hat diese Schwerpunkte: schulische Förderung, medizinische und pädagogische Therapien, Tagesschule, sozialpädagogische Dienste mit Internat, Abklärung und Beratung.

Das Therapiezentrum Solothurn bietet: medizinische und pädagogische Therapien, sowie Abklärung und Beratung.

Das Therapiezentrum Oensingen bietet ebenfalls: medizinische und pädagogische Therapien, die Dienste für Hör- und Sehbeeinträchtigte, heilpädagogische Früherziehung sowie Abklärung und Beratung.