Home

Zentrum für Kinder mit Sinnes- und Körperbeeinträchtigung ZKSK AG

Das Kind im Zentrum

Das Zentrum für Kinder mit Sinnes- und Körperbeeinträchtigung ZKSK ist eine führende Institution zur schulischen Förderung und für medizinische und pädagogische Therapien im Kanton Solothurn. An drei Standorten in Solothurn und Oensingen bietet das ZKSK individuelle Therapieangebote für Kinder mit Sinnes- und Körperbeeinträchtigung sowie Lernschwierigkeiten und leistet pädagogische und medizinische Unterstützung.

Gesellschaftsrechtlich ist das ZKSK eine Betriebs-AG mit gemeinnützigem Charakter. Das Aktienkapital ist vollumfänglich im Besitz der Stiftung Schulheim für körperbehinderte Kinder als Hüterin des Stiftungszwecks.